Von Laserbeschriftungen, die Geschichten schreiben:
Erfolgsgeschichten & Branchenportraits

Case Story: Kraftstoffleitungen Alltec Laserbeschrifter kennzeichnen Automobilleitungen und -Schläuche

Automobil-Kraftstoffleitungen müssen ein Autoleben lang halten. Das gilt auch für die Markierungen darauf. ALLTEC Laserbeschrifter setzen diese widerstandsfähigen und langlebigen Zeichen.

Im Innenleben von Autos geht es heiß her. Hohe Temperaturen, extreme Drücke, Korrosion und Abrieb sowie Öle, Fette, Schmier- und Kraftstoffe sind hier am Werk. Und auch Diesel- und Benzin-Leitungen, die dafür sorgen, dass dem Motor nicht der Saft ausgeht. Damit das jederzeit gewährleistet ist, müssen sie kräftig und widerstandsfähig sein, elastisch und biegsam und dürfen auch dann, wenn sie unter Druck stehen, nicht nachlassen. Ganz wie die Kraftsstoffleitungen des chinesischen Marktführers Chinaust aus Zhuozhou Stadt in der Provinz Hebei.

Die Polyamid-Schläuche aus China werden in den Fahrzeugen namhafter europäischer, asiatischer, australischer und amerikanischer Autohersteller eingebaut und entsprechen deren Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Dazu gehört, dass die Leitungen selbst robust und widerstandsfähig sind. Und, dass sie leicht zu unterscheiden, zuzuordnen und problemlos zurückzuverfolgen sind – über die gesamte Dauer ihres Lebens. Für diese Nachverfolgbarkeit und Montagesicherheit machen sich bei Chinaust Laserbeschrifter aus Deutschland stark. Sie versehen Diesel- und Benzinleitungen aber auch Wasser- und Druckluftschläuche bei Chinaust seit Juni 2004 mit Teilenummern und Logos. Berührungslos und dauerhaft, kontrastreich und problemlos lesbar für Mensch und Maschine. Alle sonstigen Leitungseigenschaften wie die Biege- und Druckfestigkeit werden dabei nicht beeinträchtigt.

ALLTEC & Chinaust: Laserbeschrifter trifft Kraftstoffleitung

Um die Chinaust-Kraftstoffleitungen zu kennzeichnen, müssen Laserbeschrifter mehr können, als einfach Zeichen zu setzen. Der Automobilzulieferer aus dem Reich der Mitte suchte eine produktionssichere Beschriftungslösung, die Polyamide in schwarzer Einfärbung mit ausreichendem Kontrast kennzeichnet. Dieser musste von Chinausts Endkunden akzeptiert und als hochwertig und zur Rückverfolgbarkeit geeignet eingestuft werden.

In Zusammenarbeit mit einem Materialhersteller und unter Einsatz spezieller Kunststoffadditive hat ALLTEC die optimale Beschriftungslösung – den Festkörperlaserbeschrifter ALLPRINT LN100A. Er markiert die Kraftstoffleitungen nicht nur dauerhaft und mit erstklassigem Kontrast, er ist auch schnell und zuverlässig und damit wirtschaftlich attraktiv. Sollten doch einmal Ersatzteile nötig sein, kann ALLTEC diese innerhalb eines Tages beschaffen. Auch das war Chinaust wichtig.

ALLTECs Laserbeschrifter kennzeichnen rund um die Uhr Nylon-Leitungen von Chinaust für den Automobilbau

  • zuverlässig,

  • schnell (Liniengeschwindigkeit 42 Meter/ Minute) und

  • in bester Beschriftungsqualität (guter Kontrast).

Die Kennzeichen, die so auf die Diesel- und Benzinleitungen

  • „on the fly“, also im laufenden Produktionsprozess

  • berührungslos sowie verschleißfrei aufgebracht werden,

  • sind permanent, halten mindestens ein Autoleben lang und damit einiges aus.

Zurück