News

Weitere Informationen

29.03.2007

Jetzt erhältlich: IP65-Option für ALLTEC LC300 Laserbeschrifter

ALLTEC LC300, der 30-Watt-CO2-Laserbeschrifter ist jetzt in einer staubdichten und gegen Strahlwasser geschützten Version verfügbar.Kunden können das System in rauen und widrigen Produktionsumgebungen jederzeit einsetzen und dabei die Vorteile brillanter und überaus schnell erzeugter Markierungen genießen.

Die ALLTEC LC300 IP65-Version kommt mit einem komplett versiegelten Gehäuse und einem Kabelset, das die Beschriftungs- und Versorgungseinheit mit trockener, kalter Luft versorgt. Die Schutzklasse IP65 zertifiziert, dass das System vollständig gegen Staub und Strahlwasser aus allen Richtungen geschützt ist. Während eines Produktionswaschvorganges kann die Optik mittels der mitgelieferten Kappe geschützt werden. Außerdem existiert eine neue Version des Handhelds (Handbedieneinheit), die über einen wasserdichten Stecker verfügt. Damit liefert ALLTEC ein komplett vor Waschungen geschütztes und gegen raue wie widrige Produktionsumgebungen gewappnetes Lasermarkiersystem. Mit einem Wort: ein System, das für die Installation in rauen Fertigungsumgebungen – wie etwa in der Getränke- und Lebensmittelindustrie – geschaffen ist.

Die ALLTEC LC300 IP65-Version ist prädestiniert für Anwendungen in der Getränke- und Lebensmittelindustrie wie etwa in Käsereien und Molkereien oder in Abfüllbetrieben. Wo immer raue Bedingungen anzutreffen sind (mit Stäuben und Wasserstrahlungen), arbeitet das System aus Edelstahl wirtschaftlich und zuverlässig. Dies gilt ebenso für Produktionsumgebungen, in denen Produktkennzeichnung und Verpackung steril von Statten gehen müssen (z.B. in der Pharmazeutischen Industrie und Medizintechnik).

Zurück